Dank unseres Senators Peter Völker und der Fa. eet Veranstaltungstechnik haben wir, nachdem wir im Hof des ev. Gemeindehauses nicht mehr feiern dürfen, ein neue „Location“ für die Hexennacht gefunden! Deshalb, und Dank der Mithilfe der Diddeberjer Kerbeborsch- und -mädels kann die 6. Diedenbergener Hexennacht stattfinden.

Auch die 5 Vollblutmusikerinnen der Ladysband „Miss Sunday“ freuen sich schon auf euch!

Wir sehen uns, am 30. April, ab 19:30 Uhr im Wickerer Weg 26 (gegenüber Küchen Keie)!